PRAXIS FÜR BALANCE & BEWEGUNG

"Was nützt es uns, zum Mond zu fliegen, wenn wir die Kluft, die uns von uns selbst trennt, nicht überwinden können. Das ist die wichtigste aller Entdeckungsreisen, und ohne sie sind alle übrigen nutzlos."
Antoine de Saint-Exupéry

"Wenn Du von einem bedeutenden Vorhaben, einem außergewöhlichen Projekt beflügelt bist, dann sprengen all Deine Gedanken ihre Ketten.
Dein Geist überschreitet Begrenzungen, dein Bewusstsein dehnt sich nach allen Richtungen aus und du befindest dich unvermutet in einer neuen, bedeutenden und wundervollen Welt.

Schlummernde Kräfte, Fähigkeiten und Talente erwachen zum Leben und du stellst fest, dass du ein weitaus bedeutenderer Mensch bist, als du dir je hast träumen lassen."
Patanjali

Betrachte diesen Tag, denn er ist das Leben.
In seinem kurzen Ablauf liegen alle Wirklichkeiten & die Wahrheit des Daseins.
Die Freude des Wachsens, die Grösse des Handelns, die Herrlichkeit der Kraft.
Denn das Gestern ist nur eine Erinnerung,
das Morgen eine Vision,
aber heute gut gelebt, macht jedes Gestern zu einer Erinnerung des Glücks, und jedes Morgen zu einer Vision der Hoffnung. 

Deshalb betrachte diesen Tag genau!
Aus dem Sanskrit

DU BIST, WER DU BIST!
Schätze und umarme Dich, so wie Du bist,
mit all Deinen Stärken & Schwächen,
Wünschen, Ängsten & Sorgen -
mit all dem bist Du geboren und
so bist Du gemeint!
versuche nicht dagegen zu kämpfen, lass´ alles SEIN!